[Home]

Beispielgliederung eines Business Plans

 

Die folgende Mustergliederung wird nach den Erfordernissen der jeweiligen Gründung angepasst.
Umfang: ca. 25-35 Seiten ohne Anhänge, alle Finanzplanungen auf 4-5 Jahre, in den ersten 1-2 Jahren monatsweise, vom 2-3 Jahr quartalsweise, danach jährlich.

EXECUTIVE SUMMARY

1. UNTERNEHMEN

1.1 Vorgeschichte
1.2 Werdegang des Gründers / der Gründer
1.3 Unternehmensvision
1.4 Geplante Unternehmensentwicklung
1.5 Gesellschaftsaufbau
1.6 Standort/Betriebsstätte

2. PRODUKTE

2.1 Beschreibung
2.2 Innovationsabschätzung
2.3 Entwicklungsverlauf

3. MÄRKTE & MARKTSEGMENTE

3.1 Marktanalyse
3.2 Konkurrenzbetrachtung

4. MARKETING & VERTRIEB

4.1 Kommunikation
4.2 Preise
4.3 Vertriebskonzept

5. ORGANISATION & MANAGEMENT

5.1 Aufgaben im Unternehmen
5.2 Schlüsselpersonen
5.3 Expansions-Management

6. FINANZPLANUNG

6.1 Gewinn-und-Verlust-Planung
6.2 Liquiditätsplanung / Investitionsplanung
6.3 Optionen/Verfeinerungsmöglichkeiten
ANHÄNGE 1. Annahmen, Randbedingungen zu und Methodologie der zitierten Statistiken
2. Gewinn-und-Verlust-Detailplanung
3. Liquidität-Detailplanung
4. Investitions- und Abschreibungsplanung
5. Investitionsphasenplanung
6. Finanzierungsplanung
7. Personalplanung
8. Lebensläufe Management-Team
9. Glossar

[zurück]

 





Ihre Fragen, Probleme oder Anregungen zu dieser
Seite nehme ich gerne entgegen.
Letzte Aktualisierung: 27.04.2011
Impressum