[Home]

Autoren

 

Antoine Sorice, Dipl. Kaufmann

Chief Strategic Officer (CSO) & Business Development Manager der Snacker AG.

Herr Sorice war vorher bei der Sorice Consulting GmbH in Düsseldorf als Senior Consultant und Partner beschäftigt. Zuvor absolvierte Herr Sorice ein Trainee–Programm im Investmentbanking bei der Matuschka Gruppe.

Sima Gräfin von und zu Hoensbroech, internationale Dipl. Betriebswirtin
Chief Marketing Officer, Classic (CMO) der Snacker AG.

Bisher war Gräfin Hoensbroech mit der Marketingleitung der European Leisure Corporation betreut. Zuvor war sie bei der Kienbaum Unternehmensberatung GmbH Düsseldorf als Projektleiterin im Public und Private Sector mit strategischem Marketingfokus tätig.


Christoph Ludewig

absolvierte das Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Diplom-Betriebswirt (BA)) und arbeitet seit mehreren Jahren in verschiedenen Bereichen eines bedeutenden Unternehmens der Automobilbranche.

Er ist Verfasser des 1999 im Vieweg Gabler Verlag erschienenen Buches „Existenzgründung im Internet“ und erreichbar unter http://www.ludewig.com.


Jörg Eberhart

Partner und Leiter Controlling der IVC Venture Capital AG in Frankfurt/M.

Er war Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und parallel zum Studium der Betriebswirtschaftslehre und Philosophie für 3 Jahre Pilot der Deutschen Lufthansa AG (Airbus A 320).


Dr. Malte Brettel, Cyril Jaugey und Cornelius Rost

Dr. Malte Brettel
ist Habilitand am Lehrstuhl für Controlling und Logistik an der WHU Koblenz und geschäftsführender Gesellschafter der JustBooks.de GmbH.

Cyril Jaugey und Cornelius Rost

sind Diplomanden am gleichen Lehrstuhl und Teil des Managementteams von ciao.com.


Patrick Bach (Dipl.-Betriebswirt)

war bis Mitte 1999 Senior Consultant bei Andersen Consulting und betreute u.a. die Einführung eines MIS bei einem deutschen Großkunden als Gesamtprojektleiter. Er ist heute Vorstand der Knowledge Intelligence AG.


Dr. Frank Lichtenberg, Dipl. Kaufmann

Geschäftsführer VentureLab

Herr Frank Klaus Lichtenberg hat die European Business School in Oestrich-Winkel erfolgreich als Diplom-Kaufmann mit dem Schwerpunkt Investition und Finanzierung abgeschlossen. Anschließend promovierte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität (Frankfurt) mit dem Thema „Spieltheorie in der Finanzwissenschaft“.

Herr Lichtenberg hat sowohl mehrere Semester im Ausland studiert (École Supérieure de Commerce de Dijon, University of California at Berkeley) als auch langjährige Führungs-Erfahrung als stellvertretender Geschäftsführer eines internationalen Handelsunternehmens gesammelt. Ihm unterstanden die Bereiche Contr­olling, E-Commerce und Personal. Ferner war Herr Lichtenberg beratend für die Commerzbank AG, die Thyssen-Stiftung, die Kirch-Gruppe und verschiedene mittelständische Unternehmen tätig.

Zur Zeit hat Herr Lichtenberg die Position eines Projekt-Manager bei der IVC Venture Capital AG inne und leitet als Geschäftsführer das Incubation Center (VentureLab AG) mit Sitz in Frankfurt am Main.


Martin K. Welge, Prof. Dr., Jahrgang 1943;

studierte an der Universität zu Köln und an der Stanford University, promovierte in Köln in Betriebswirtschaftslehre und war danach als Fritz-Thyssen-Stipendiat am European Institute for Advanced Studies in Management in Brüssel. 1978 habilitierte er sich in Köln. Er war Inhaber des Lehrstuhls für Organisation und Planung an der Fernuniversität Hagen (1980 - 1984), an der Universität Essen (1984 - 1987) und lehrt seit 1987 Unternehmensführung und Internationales
Management an der Universität Dortmund. Seit 1996 ist er Wissenschaftlicher Direktor, USW Schloss Gracht.

Seit 1999 ist er Geschäftsführer der Transnova Management Services GmbH, Wuppertal.

Johannes Lattwein, Dipl.-Kfm., Jahrgang 1973

studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken und an der University of Southern Colorado, USA. Seit 1998 promoviert er bei Herrn Prof. Welge an der Universität Dortmund. Promotionsbegleitend arbeitet Herr Lattwein im Corporate Controlling der DaimlerChrysler AG und ist als freiberuflicher Unternehmensberater tätig.


Dr. Loretta Würtenberger, Patrick Boos und Dominik v. Ribbentrop

Dr. Loretta Würtenberger, 27
Geschäftsbereiche: Strategische Unternehmensentwicklung und New Business Development.
Stationen ihrer Laufbahn: Aufbau eines erfolgreichen Importunternehmens und europaweiten Vertriebssystems; Richterin am Landgericht Berlin; Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Internet- und Wettbewerbsrecht

Patrick Boos, 33

Geschäftsbereiche: Strategische Unternehmensentwicklung, New Business Development und Marketing
Stationen seiner Laufbahn: Betreuung diverser Unternehmensentwicklungs-Projekte in den USA und Deutschland; SAT.1 Unternehmensplanung und New Business (Merchandising/Licensing)

Dominik v. Ribbentrop, 34

Geschäftsbereiche: Finanzierung, Internationalisierung und Administration
Stationen seiner Laufbahn: Corporate Finance bei Sal. Oppenheim jr. & Cie.; Equity Capital Markets bei Salomon Brothers, London; Venture Capital und Private Equity bei Apax Partners & Co.


Dr. Kai Böttcher

absolvierte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover. In der Folge gründete er zwei Unternehmen im Dienstleistungssektor und war Projektmitarbeiter am Lehrstuhl für „Unternehmens­führung und Organisation“ der Universität Hannover. Dort promovierte er in dem Themenfeld „Innovations- und Umweltmanagement“.
Seit September 1999 ist er im Vorstand der nexum AG zuständig für die Bereiche Ventures, Marketing/PR sowie Personal.


Christoph Janz und Elisabeth Schick


Christoph Janz (23)

ist einer der beiden Gründer und war Chief Operating Officer von evenbetter.com AG.



Elisabeth Schick (33)

Mit der Gründung des europäischen Joint Ventures DealTime.com (Europe) B.V. zwischen DealTime.com Ltd. und Bertelsmann übernahm Elisabeth Schick, 33, die Geschäftsleitung von DealTime.com Europe.

Zuvor war Elisabeth Schick als Vorstandsvorsitzende der evenbetter!com AG verantwortlich für den Ausbau des US-Geschäfts und die Unternehmensbereiche Finanzen und Administration. Von Mai 1997 bis September 1999 arbeitete Elisabeth Schick als Senior Consultant in der zentralen Unternehmensentwicklung der Bertelsmann AG. Ihre Schwerpunkte waren Mergers & Acquisitions, die strategische Weiterentwicklung einzelner Bereiche und die Entwicklung von Bertelsmann im Internet.

Vor ihrer Tätigkeit bei Bertelsmann war Elisabeth Schick mehr als vier Jahre Beraterin bei der Boston Consulting Group in München und Düsseldorf. Anschließend war sie dort als Projektleiterin tätig. Sie hat sich dabei auf die Bereiche Konsumgüter und Handel spezialisiert und in dieser Position zahlreiche internationale Konsumgüterproduzenten in den Bereichen Strategie, Markenpositionierung, Portfoliomanagement, Akquisitionen, Post-Merger-Integration und Handelsentwicklung beraten.

Elisabeth Schick studierte sowohl an der Universität Mannheim als auch an der University of California in Berkeley und schloß ihr Studium in Mannheim mit einem Diplom der Volkswirtschaftslehre ab.


Dr. Nicolas Carbonari

ist 37 Jahre alt, studierte an der Universität Padua, Italien das Fach Elektrotechnik, promovierte 1986 und leitet nach 6-jähriger Tätigkeit bei McKinsey seit 1998 den Internet-Dienst AutoScout24.


Karel Dörner

ist Mitglied der Geschäftsleitung der eBay GmbH in Berlin und Managing Director eBay Europe.

1999 war er zusammen mit Oliver Samwer, Marc Samwer, Alexander Samwer, Max Finger und Jörg Rheinboldt Mitbegründer der alando.de AG (heute eBay.de), der größten Online-Auktionsseite im deutschsprachigen Raum.

Von 1998 bis 1999 war Karel Dörner Management Consultant bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Koblenz, an der University of Michigan (AnnArbor) sowie an der Université Paris Dauphine.


Marita Willemsen

ist seit Februar 1998 als Pressereferentin bei Intershop beschäftigt. Nach einer Ausbildung zur Fachjournalistin beim Klett-Verlag in Dresden und diversen Praktika (u.a. beim mdr in Leipzig, TV-Baden in Karlsruhe und dem Offenen Kanal in Frankfurt) war sie für verschiedene Tageszeitungen als freie Journalistin tätig (z.B. Sächsische Zeitung in Pirna, Schwäbische Post in Aalen und Offenbach-Post in Frankfurt).

Sie hat ihr Abitur über den zweiten Bildungsweg erlangt und vor ihrer journalistischen Tätigkeit das Studium der Biologie erfolgreich im September 1993 in Freiburg im Breisgau abgeschlossen.


Daniel Amor

ist Autor des Buches "The E-Business (R)evolution" und arbeitet bei Hewlett-Packard in Böblingen als E-Business Solution Architect.


Dr. Alexander Lewald

ist Partner und geschäftsführender Gesellschafter der KAPPA IT VENTURES Consulting GmbH. Bevor er 1999 zu KAPPA IT VENTURES Consulting GmbH kam, war er als Senior Engagement Manager für MCKinsey tätig. Dort war er Projektleiter der "European New Venture Initiative" und war der Hauptinitiator des McKinsey Business Plan Wettbewerbs.

Herr Lewald hat sein Studium als Maschinenbauingenieur an der Ruhruniversität Bochum abgeschlossen, studierte Elektrotechnik an der Universität in München und erwarb seinen Doktor in dieser Fachrichtung. Nach seiner Doktorarbeit führte er außerdem noch Forschungsarbeiten an der Stanford Engeneering School durch.


Dirk Buschmann und Nicolai Herbrand

Dirk Buschmann
Studium zum Diplom-Betriebswirt (BA), Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, MBA durch Studien in USA (UF) und Barcelona/Spanien (ESADE) und Traineeprogramm bei der DaimlerChrysler AG mit Aufenthalten in Singapur und Buenos Aires, gründete 1999 die Knowledge Intelligence AG, der er als Vorstand angehört. Er ist Dozent für eBusiness an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg und der VWA Köln.


Nicolai Oliver Herbrand

studierte an der Universität Hannover Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Marketing. Bereits während seines Studiums gründete er ein Dienstleistungsunternehmen und beteiligte sich als strategie- und marketingverantwortlicher Gesellschafter an einem Internet-Startup. Nach einjähriger Tätigkeit als Junior-Consultant in einer Strategieberatung arbeitet er seit 1999 im Konzerncontrolling eines international tätigen Konzerns der Automobilbranche und promoviert an der Universität Hannover.






 

Ihre Fragen, Probleme oder Anregungen zu dieser
Seite nehme ich gerne entgegen.
Letzte Aktualisierung: 27.04.2011
Impressum